Polt

Gerhard Polt

solo

Mehrere hundert Anfragen hatte Gerhard Polt für Auftritte im Jahr 2013, nur einige wenige Dutzend wird er absolvieren – einen davon in Milbertshofen! – Wir freuen uns sehr, diesen bajuwarischen Anarchisten “leibhaftig” und “fast wia im richtigen Leb'n” präsentieren zu können. Wie kaum ein anderer repräsentiert Polt die Zerrissenheit des bairischen Wesens zwischen Spießertum und Anarchie. Für seine Geschichten braucht „der Meister des Blickkontakts“ keine Requisiten und keine Kostüme. Nur eine Bühne. Und welches Licht? – „Mei, a helles halt.“